English / German / Norwegian

Biografie

1-2]

MARITA KVARVING SØLBERG  f 22.03.1976

Marita Kvarving Sölberg bekam ihren Durchbruch als sie wie die erste und bisher einzige norwegische Sängerin den Sieg der internationalen Konkurrenz der norwegischen Königin Sonjja in 2001 nahm.Das Mitglied der Jury , Ingrid Bjoner, machte damals die Aussage dass Marita eine phantastich schöne Stimme mit grossen Entwickelungsmöglichkeiten hatte.

Nach dem Sieg in 2001 hat Marita mit sämtlichen norwegischen Orchestern gesungen.Darunter das Norwegische Rundfunkorchester,"Filharmonien" in Bergen, Trondheim Symfonieorchester und Oslo Philarmonische Orchester.Überall in Norwegwn in Recitalen,Konzerten und Opern ist sie häufig zu hören.

International hat sie mehrmals bei Orchestern und Opern sowohl in Deutschland als Denemark, Russland, Niederlande, USA und Israel gastiert.Unter anderem hat sie bei dem Oper Liceu in Barcelona (2004),Teatro Real in Madrid (2004) und dem Marinskjyteater in Russland gesungen.International ist sie am meisten bekannt wegen ihre Interpretation von "Solveig" in "Peer Gynt"

>>>